Berlin · 09. November 2018
Thum/Carlsfeld. Der Bund fördert im Rahmen des diesjährigen Denkmalschutz-Sonderprogramms das Hammerherrenhaus in Carlsfeld und die Sankt-Annenkirche in Thum, teilte CDU-Bundestagsabgeordnete Alexander Krauß mit. Der Haushaltsausschuss habe dafür den Weg frei gemacht. Für das Hammerherrenhaus stellt der Bund 118.000 Euro bereit, für die Thumer Kirche 56.000 Euro. Krauß unterstützte die Projekte gegenüber der Staatsministerin für Kultur und Medien im Bundeskanzleramt, Monika Grütters...
Schwarzenberg/Berlin · 19. Oktober 2018
Schwarzenberg/Berlin. CDU-Bundestagsabgeordneter Alexander Krauß hat den Drogenkonsum als gesellschaftliches Problem bezeichnet. Nach Vorstellung des Drogen- und Suchtberichtes der Bundesregierung sagte Krauß, gerade der Alkoholkonsum dürfe nicht unterschätzt werden. Jeder sechste Deutsche trinke zu viel Alkohol. Die gesamtgesellschaftlichen Kosten dafür lägen bei 40 Milliarden Euro pro Jahr. Auch Drogen wie Crystal Meth und Cannabis dürften nicht unterschätzt werden, forderte Krauß. Jeder 50.

Berlin · 17. Oktober 2018
Berlin. CDU-Gesundheitspolitiker Alexander Krauß hat die Einführung der Online-Sprechstunde für gesetzlich Versicherte in Baden-Württemberg begrüßt. "Ich hoffe, dass bald in ganz Deutschland Videosprechstunden angeboten werden", sagte der Bundestagsabgeordnete. Es sei zu bewundern, dass das Modellprojekt blitzschnell in die Regelversorgung übergegangen sei. Die Patientenversorgung werde damit verbessert. "Bei einfachen Auskünften muss der Patient nun nicht mehr eine Stunde im Warteraum sitzen",
Schwarzenberg/Berlin · 17. Oktober 2018
Schwarzenberg/Berlin. Selbstständige können sich künftig deutlich preiswerter gesetzlich krankenversichern. Dies sieht ein Gesetzentwurf vor, der am Mittwoch den Gesundheitsausschuss des Bundestages passierte. "Gerade Selbstständige mit geringen Einnahmen und Existenzgründer werden davon profitieren", sagte CDU-Gesundheitspolitiker Alexander Krauß. Bislang hätten jene sich häufig für eine private Krankenversicherung entschieden, da diese weniger Beiträge verlangt habe. "Im Rentenalter erfolgte d

Schwarzenberg/Berlin · 16. Oktober 2018
Schwarzenberg. Der Erzgebirgskreis weist den stärksten Rückgang der Langzeitarbeitslosigkeit im gesamten Bundesgebiet aus. "Während die Zahl der Leistungsbezieher deutschlandweit um 0,8 Prozent gestiegen ist, ging sie im Erzgebirgskreis um 11,5 Prozent zurück", sagte CDU-Bundestagsabgeordneter Alexander Krauß. Damit weise kein anderer Landkreis in Deutschland eine bessere Entwicklung binnen eines Jahres auf. "Die gute Arbeitsmarktlage kommt damit auch Langzeitarbeitslosen zugute", sagte Krauß. L
Schwarzenberg/Berlin · 16. Oktober 2018
Schwarzenberg. Die deutlich gestiegenen Einkommen im Erzgebirgskreis führt CDU-Bundestagsabgeordneter Alexander Krauß auf die gute Wirtschaftslage zurück. "Die Arbeitgeber beteiligen ihre Mitarbeiter richtigerweise am wirtschaftlichen Erfolg", sagte Krauß. Unternehmen könnten neue Mitarbeiter nur gewinnen und halten, wenn sie fair bezahlten. Im Erzgebirge gebe es mittlerweile fast Vollbeschäftigung. Daher könnten sich viele Arbeitnehmer ihren Arbeitgeber aussuchen, zum Beispiel in der Pflege. Au

Schwarzenberg/Berlin · 04. Oktober 2018
Aue. CDU-Bundestagsabgeordneter Alexander Krauß hat dem Helios-Klinikum zum 20jährigen Jubiläum gratuliert. Bei der Festveranstaltung am Donnerstag in Aue sagte der Gesundheitspolitiker, die Mitarbeiter des Krankenhauses arbeiteten exzellent. Das Haus sei der Schwerpunkt-Versorger im Erzgebirge. Mit 1494 Beschäftigten und 104 Auszubildenden sei es zudem einer der größten Arbeitgeber im Landkreis. 1931 wurde das Auer Krankenhaus gegründet. Seit 20 Jahren gehört es zur Helios-Gruppe.
Schwarzenberg/Berlin · 17. September 2018
CDU-Gesundheitspolitiker Alexander Krauß hat dafür geworben, sich stärker mit der Blutvergiftung (Sepsis) zu beschäftigen. Es handle sich um die häufigste vermeidbare Todesursache in Deutschland. Die Krankheit müsse stärker ins öffentliche Bewusstsein gerückt werden, forderte der Bundestagsabgeordnete. Zudem müsse die Erkrankung schneller diagnostiziert werden. Dafür sei eine moderne mikrobiologische Diagnostik vonnöten, sagte Krauß. Alle sechs bis acht Minuten sterbe ein Mensch in Deutschland a

Berlin · 14. September 2018
Berlin. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Alexander Krauß hat sich am Freitag für eine bessere Terminvergabe an Patienten ausgesprochen. Vor dem Deutschen Bundestag sagte Krauß, die Terminservicestellen der Kassenärztlichen Vereinigungen sollten künftig auch Hausarzt- und Kinderarzttermine vermitteln. Außerdem müssten die Terminservicestellen auch bei der Suche nach einem Hausarzt helfen, wenn der Patient umgezogen sei. Ärzte, die zusätzliche Patienten aufnehmen, müssten dafür extra...
Berlin · 07. September 2018
Der CDU-Bundestagsabgeordnete Alexander Krauß bekräftigt die Aussage Horst Seehofers, nach welcher die Migrationsfrage die „Mutter aller politischen Probleme“ hierzulande sei. „Natürlich ist die Migration nicht das einzige wichtige Thema, welchem wir uns ausgesetzt sehen, das weiß auch der Bundesinnenminister. Wer aber in der Bundesrepublik unterwegs ist und direkt mit den Menschen in Kontakt tritt, der spürt, dass die Frage nach dem richtigen Umgang mit Flucht und Migration das...

Mehr anzeigen