Schwarzenberg/Berlin · 19. Juni 2019
Schwarzenberg. CDU-Bundestagsabgeordneter Alexander Krauß begrüßt den vom Kabinett beschlossenen Entwurf eines Gesetzes für bessere Löhne in der Pflege (Pflegelöhneverbesserungsgesetz). „Um den Pflegeberuf nachhaltig attraktiver zu machen, brauchen wir nicht nur mehr Stellen, sondern auch eine bessere Bezahlung“, sagte Krauß. Zwischen Ost und West dürfe es keine Lohnunterschiede geben, da überall die gleiche Arbeit verrichtet werde. Mit dem Gesetz würden branchenweite und...
Berlin · 07. Juni 2019
CDU-Bundestagsabgeordneter Alexander Krauß begrüßt die jüngsten Gesetzesbeschlüsse des Deutschen Bundestages in den Bereichen Migration und Asyl. „Die Koalition hat sich auf ein Bündel von acht Einzelgesetzen im Bereich Fachkräftegewinnung, Migration und Asyl verständigt, wovon wir heute im Deutschen Bundestag sieben Gesetze beschlossen haben“, sagte Krauß in Berlin. Einerseits werde damit die Zuwanderung von Fachkräften mit qualifizierter Berufsausbildung erleichtert....

Schwarzenberg/Berlin · 22. Mai 2019
Berlin. CDU-Bundestagsabgeordneter Alexander Krauß hat den Gesetzentwurf der Bundesregierung zum erleichterten Wolfsabschuss begrüßt. „Insbesondere Nutztierhalter werden sich darüber freuen“, sagte Krauß. Mittlerweile gebe es genügend Wölfe in Deutschland, sodass der Mensch regulierend eingreifen müsse. In Oberwiesenthal war es im vergangenen Monat zu Schafsrissen durch den Wolf gekommen. Der Gesetzesentwurf sieht unter anderem vor, dass künftig nach Wolfsrissen auch dann Wölfe...
20. Mai 2019
Essen. CDU-Bundestagsabgeordneter Alexander Krauß ist am Samstagabend in Essen erneut zum Vizechef der CDU-Sozialausschüsse gewählt worden. Er erhielt 76,5 Prozent der Stimmen. Krauß ist bereits seit 2011 stellvertretender Vorsitzender der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft. "Ich werde mich weiter dafür einsetzen, dass sich Arbeit lohnt", sagte Krauß. Wer sein Leben lang gearbeitet habe, müsse am Lebensende mehr haben als jemand, der nie gearbeitet habe. Mehr Infos zur CDA:...

Berlin · 17. Mai 2019
Berlin. CDU-Bundestagsabgeordneter Alexander Krauß hat den heutigen Beschluss des Deutschen Bundestages zur Antisemitismus-Bekämpfung als wegweisend bezeichnet. "Es ist gut, dass der Deutsche Bundestag mit großer Mehrheit Boykottaktionen gegen Israel verurteilt und sie dort einordnet, wo sie hingehören: nämlich in das Arsenal des Antisemitismus", sagte Krauß. Wer auf Deutsch oder Englisch "Kauft nicht beim Juden" rufe, müsse in Deutschland immer mit Widerstand rechnen. In dem Beschluss...
Schwarzenberg/Berlin · 14. Mai 2019
Schwarzenberg. Nach der Vorlage des sächsischen Verfassungsschutzberichtes am Dienstag in Dresden hat CDU-Bundestagsabgeordneter Alexander Krauß davor gewarnt, den Rechtsextremismus im Erzgebirgskreis zu unterschätzen. "Im Landkreis gibt es ein gewachsenes rechtsextremes Milieu", sagte Krauß. Laut Verfassungsschutzbericht sind 150 bis 200 Personen im Landkreis Rechtsextremisten. Mit 450 Teilnehmern war eine Kampfsportveranstaltung in Grünhain-Beierfeld die größte Aktivität von...

Schwarzenberg/Berlin · 13. Mai 2019
Schwarzenberg. CDU-Bundestagsabgeordneter Alexander Krauß ist in den Bundesfachausschuss "Gleichwertige Lebensverhältnisse in Stadt und Land" seiner Partei berufen worden. Ziel des Gremiums sei es, Positionen der CDU für das Themenfeld zu erarbeiten, sagte Krauß. "Ich setze mich für einen lebenswerten ländlichen Raum ein", sagte der CDU-Politiker. Die medizinische Versorgung oder schnelles Internet müsse es überall in Deutschland geben. "Gerade die Digitalisierung bietet die...
Berlin · 09. Mai 2019
Berlin. CDU-Bundestagsabgeordneter Alexander Krauß unterstützt die Forderung nach einer Impfpflicht gegen Masern. Alle Kinder sollten beim Eintritt in den Kindergarten oder die Schule die beiden von der Ständigen Impfkommission empfohlenen Masern-Impfungen vorweisen, sagte der Gesundheitspolitiker. In den vergangenen Jahren sei viel diskutiert worden, jetzt müsse endlich gehandelt werden. „Bundesminister Jens Spahn wählt hier den richtigen Ansatz“, sagte Krauß. Beim Verzicht auf die...

Schwarzenberg/Berlin · 08. Mai 2019
Blauenthal/Schwarzenberg. Der Bund fördert im Rahmen des diesjährigen Denkmalschutz-Sonderprogramms das Hammerherrenhaus in Blauenthal und die Sankt-Georgen-Kirche in Schwarzenberg. Darüber informierte CDU-Bundestagsabgeordneter Alexander Krauß. Der Haushaltsausschuss habe den Weg dafür frei gemacht. Für das Hammerherrenhaus stelle der Bund 150.000 Euro bereit, für die Schwarzenberger Kirche 200.000 Euro. Hinzu kämen Mittel des Freistaates Sachsen. Krauß hatte die beiden Projekte bei...
Berlin · 07. Mai 2019
Der CDU-Bundestagsabgeordnete Alexander Krauß begrüßte die Ankündigung von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU), im Herbst einen Gesetzesentwurf vorzulegen, der die Einbürgerung von mehrfach Verheirateten ausschließt. „Von Menschen, die ein Teil unseres Landes werden möchten, erwarten wir ein Mindestmaß an Anpassungs- und Kooperationsbereitschaft“, sagte Krauß. Dazu gehöre neben der eindeutigen Feststellung der Identität auch die Unvereinbarkeit der deutschen...

Mehr anzeigen