Schwarzenberg

Haema Spendezentrum Chemnitz feiert 20-jähriges Bestehen
Schwarzenberg · 23. Juli 2021
Das Haema Blut- und Plasmaspendezentrum in Chemnitz feiert Ende Juli sein 20-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass wurden heute Spender im Rahmen einer Jubiläumsfeier geehrt und von CDU-Gesundheitspolitiker Alexander Krauß, Bundestagsabgeordneten Frank Heinrich (CDU) und Haema-Vorständen ausgezeichnet. Alexander Krauß, CDU-Bundestagsabgeordneter und Mitglied des Gesundheitsausschusses, sagte bei der Spenderehrung: „Als Mitglied des Gesundheitsausschusses erfahre ich fast täglich, dass...
Grippe fast aus Sachsen verschwunden, deutlich weniger Noroviren
Schwarzenberg · 16. Juli 2021
Im ersten Halbjahr dieses Jahres sind in Sachsen Viruserkrankungen deutlich zurückgegangen. Wie aus dem Bulletin des Robert-Koch-Instituts hervorgeht, wurde in den ersten 27 Wochen dieses Jahres bei 35 Menschen eine Grippe nachgewiesen. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres waren 20.261 Menschen erkrankt. Auch die Zahl der Norovirus-Infektionen sank deutlich: Von 2727 auf 895. Eine Norovirus-Infektion ist eine akute Magen-Darm-Erkrankung mit heftigem Erbrechen und Durchfall, die gerade in...

Jagdstreckenentwicklung im Erzgebirgskreis
Schwarzenberg · 12. Juli 2021
In den vergangenen fünf Jahren hat sich die Zahl der erlegten Waschbären im Erzgebirgskreis mehr als vervierfacht. Das geht aus der Antwort des sächsischen Umweltministeriums auf eine Anfrage des CDU-Bundestagsabgeordneten Alexander Krauß hervor. Während im Jagdjahr 2016/17 nur 41 Waschbären gezählt wurden, waren es im abgelaufenen Jagdjahr 2020/21 bereits 176. Die Zahl der getöteten Marderhunde stieg von 18 auf 47. Der Marderhund ähnelt dem Waschbären und stammt aus Asien....
Erzgebirge ist Getreideland
Schwarzenberg · 24. Juni 2021
Die landwirtschaftlich genutzte Fläche im Erzgebirgskreis ist in den vergangenen vier Jahren gesunken. Laut Statistischem Landesamt wurden im vergangenen Jahr 63.141 Hektar von Landwirten bearbeitet - 218 weniger als noch im Jahr 2016. "Mehr als ein Drittel der Fläche unseres Kreises wird für die Nahrungsmittelproduktion genutzt", sagte CDU-Bundestagsabgeordneter Alexander Krauß. Neben der Herstellung von Lebensmitteln präge die Landwirtschaft das Erzgebirge. "Ohne die Bauern gäbe es...

„Freie Sachsen“ als rechtsextremistisch eingestuft
Schwarzenberg · 17. Juni 2021
Bundestagsabgeordneter Alexander Krauß (CDU) hat die Einstufung der Kleinstpartei „Freie Sachsen“ als rechtsextrem durch den Verfassungsschutz begrüßt. „Der Name ‚Braune Sachsen‘ wäre wesentlich ehrlicher gewesen“, sagte Krauß zu der Gruppe, die sich im Februar dieses Jahres in Schwarzenberg gegründet hatte. Die Gründer der Partei seien bekannte Neonazis. „Jeder weiß jetzt, wes Geistes Kind die Gruppierung ist“, so der CDU-Politiker. Zur Mitteilung des Landesamtes für...
3,1 Mio. Euro Corona-Prämie für Pflegepersonal
Schwarzenberg · 12. Juni 2021
Das Pflegepersonal in den Krankenhäusern des Erzgebirgskreises erhält für die Belastungen während der Corona-Pandemie insgesamt Prämien in Höhe von 3,1 Mio. Euro. "Gerade auf den Intensivstationen haben die Pflegekräfte über Wochen und Monate am Limit gearbeitet", sagte Bundestagsabgeordneter Alexander Krauß (CDU). Deswegen seien die Bonuszahlungen vollkommen gerechtfertigt. Das Land habe den Krankenhaus-Beschäftigten sehr viel zu verdanken. Die Mitarbeiter hätten sich einem...

Marienberger Marktplatz erhält Förderung
Schwarzenberg · 09. Juni 2021
Für den Erhalt der denkmalgeschützten Linden auf dem Marienberger Marktplatz stellt der Bund 210.000 Euro bereit. Der Haushaltsausschuss des Bundestages habe dafür am Mittwoch den Weg frei gemacht, sagte Bundestagsabgeordneter Alexander Krauß. Der Bund fördere Modellprojekte zur Klimaanpassung. "Die Unterstützung ist ein schönes Geschenk zum 500jährigen Stadtjubiläum", freut sich Krauß. Die Linden seien 1862 gepflanzt worden und prägten das Bild am Markt. Es sei gut, sie zu erhalten....
Krauß begrüßt Kabinettsbeschluss zur Pflegereform
Schwarzenberg · 02. Juni 2021
Der CDU-Bundestagsabgeordnete Alexander Krauß hat den heutigen Beschluss des Bundeskabinetts zu einer Pflegereform begrüßt. „Ich freue mich sehr, dass es auf den letzten Metern der Legislaturperiode noch gelungen ist, eine Einigung der Koalitionspartner herbeizuführen“, sagte der Gesundheitspolitiker. Damit würden zwei der wichtigsten Themen im Bereich der Pflege abgehandelt: Die finanzielle Entlastung der Pflegebedürftigen aufgrund der stark gestiegenen Eigenanteile und die...

Besuch beim beim Panzergrenadierbataillon 371 in Marienberg
Schwarzenberg · 01. Juni 2021
Am Montag besuchten der Parlamentarische Staatssekretär im Verteidigungsministerium Thomas Silberhorn und Bundestagsabgeordneter Alexander Krauß das Panzergrenadierbataillon 371 in Marienberg. Während des dreistündigen Aufenthaltes zeigten die Panzergrenadiere bei einer kurzen Übung ihre Fähigkeiten. Bei einem Gespräch mit Soldaten informierten sich die beiden Politiker unter anderem über die Arbeit der Familienbetreuungsstelle in der Erzgebirgskaserne, die sich um die Angehörigen der...
Protest-Demos sorgen für hohe Inzidenz
Schwarzenberg · 20. Mai 2021
CDU-Bundestagsabgeordneter Alexander Krauß hat Anti-Corona-Demonstranten sowie Corona-Leugnern eine Mitschuld an der hohen Inzidenz im Erzgebirgskreis gegeben. "Unsere Schulen, Biergärten und Geschäfte könnten wie in weiten Teilen Deutschlands schon längst geöffnet sein, wenn es nicht Demonstrationen wie in Zwönitz gäbe oder Corona-Leugner, die ein Leben führen, als gäbe es keine Pandemie ", sagte Krauß. Nicht nur bei den Kundgebungen würden die Abstands- und Hygieneregeln...

Mehr anzeigen